Eine weitere große Branchenveranstaltung wird wegen des Coronavirus verschoben.

Der große niederländische Kontaktlinsenkongress NCC wird aufgrund der aktuellen Entwicklung um das Coronavirus  (COVID-19) verschoben. Ursprünglich sollte der Kongress vom 15. bis zum 16. März stattfinden. Die Konferenz soll nun zu einem späteren Termin in diesem Jahr nachgeholt werden. Das genaue Datum soll noch bekanntgegeben werden.

Die Veranstalter reagieren damit auf die derzeitige internationale Gesundheitslage. Zwar habe keine offizielle Stelle diesen Schritt veranlasst, aber man sei sich der Verantwortung gegenüber allen Teilnehmenden und Mitwirkenden bewusst. Dies habe zu der Entscheidung, den Kongress zu verschieben, geführt.



Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×