Der GKV-Spitzenverband hat seine Empfehlung zur Hilfsmittelversorgung während der Pandemie bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.

Die Empfehlungen des GKV Spitzenverbandes zur Sicherung der Hilfsmittelversorgung während der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV2 wurden erneut verlängert bis zum 31. Dezember 2021. Inhaltliche Änderungen ergeben sich nicht.

Zum Nachlesen:

GKV: Sonderregelungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus

und

Verlängerung der Empfehlung des GKV-Spitzenverbandes

Der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) hat zu diesem Thema ein Infoblatt erstellt. Dieses kann auf der Homepage des Verbandes heruntergeladen werden.



Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×