Am morgigen Samstag, 29. Mai 2021, findet der diesjährige Praktische Leistungswettbewerb Augenoptik (PLW – Profis leisten was) statt. „Austragungsort“ dieses besonderen Wettbewerbs ist in diesem Jahr das Bildungszentrum des AOV NRW in Dortmund.

Am heutigen Freitag, 28. Mai, reisten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen an. Frisch getestet und mit Masken, die nur kurz für das gemeinsame Foto abgesetzt wurde, trafen sie sich zum Kennenlernen der Räumlichkeiten und zur Einweisung ist das geltende Hygienekonzept am Abend vor Ort im Bildungszentrum. Begrüßt wurden die Teilnehmenden sowie die Mitglieder der Jury von Ute Limberg, Geschäftsführerin AOV NRW. „Zuletzt fand in Dortmund ein PLW 2003 statt, daher freuen wir uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder den PLW in unserem Bildungszentrum ausrichten dürfen. Allen Teilnehmenden wünsche ich viel Erfolg und vor allem viel Spaß“, so Ute Limberg.

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Teilnehmenden des PLW 2021 sowie Vertreter der Jury, Ausbilder des BZAO und Vertreter des AOV NRW in Dortmund, um sich auf den morgigen Wettbewerb vorzubereiten.

Der PLW wird seit 1951 veranstaltet. Regelmäßig treten in diesem Rahmen die Landessieger (Bestgesellen) eines Jahrgangs aus ganz Deutschland an, um den besten oder die beste Bundessieger bzw. –siegerin zu ermitteln.

2020 musste der PLW coronabedingt ausfallen, daher treten in diesem Jahr die Landessieger aus dem vergangenen Jahr an, um ihr Können unter Beweis zu stellen.

Die diesjährige Aufgabe ist noch top-secret und die Teilnehmenden Jung-Gesellen und –Gesellinnen sind schon aufgeregt. Jedes Mal werden andere und immer sehr anspruchsvolle Aufgaben gestellt. 2019 bspw. galt es, in zwölf Stunden eine Brillenfassung zum Thema „30 Jahre Mauerfall“ anzufertigen. Neben dem Entwurf einer Form und der Anfertigung der Fassung, mussten auch Brillengläser korrekt zentriert eingearbeitet werden und die Brille anatomisch einem Anpasskopf angepasst werden.

Morgen Abend dann werden die Sieger feststehen.

 



Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×